Freeride World Tour in Hochfügen

0

Countdown zur 5. Auflage des 4* Freeride World Tour Qualifier in Hochfügen

Die Startplätze des etablierten 4* Freeride World Tour Qualifier in Hochfügen in etwas mehr als einer Woche, am Samstag 24. Januar 2015, steht. Wie üblich waren die 70 Spots der Kategorien Ski und Snowboard, Männer und Frauen heiß begehrt, aber nur die Besten der Freeride World Tour schaffen es auf Hochfügens Startliste. Der Beginn des Contests ist derzeit auf 9.30 Uhr angesetzt. Sollte eine Durchführung aufgrund ungünstiger Sicht- oder Witterungsverhältnisse am 24. Januar nicht möglich sein, wird der Bewerb auf Folgetage verschoben. Aktuelle Informationen zu Contesttag und Startzeit werden veröffentlicht auf www.facebook/bigmountain-hochfuegen.

Freeride der Extraklasse in Hochfügen

Rider aus insgesamt 14 Nationen stehen am 24. Januar am Startgate des Big Mountain Hochfügen. Besonders starke Nationen sind Österreich und Frankreich, dicht gefolgt von RiderInnen aus der Schweiz, Schweden, Deutschland, Finnland, Norwegen und Italien. Auch Athleten aus Kanada und Australien konnten sich für den Big Mountain Hochfügen qualifizieren.

Mit dabei zahlreiche Rider mit Podiumsplatzierungen in der Vergangenheit und FahrerInnen, welche die begehrte Hochfügen Trophäe schon mit nach Hause nehmen konnten. Beispielweise der Deutsche Max Kroneck, der seinen letztjährigen Triumph bei den Ski Herrn verteidigen wird wollen. Bei den Snowboard Herren scheinen zwei Big Mountain Hochfügen Winner auf der Startliste auf – Mehrfachsieger Flo Orley (AUT) und BM Hochfügen Sieger 2012 Irian van Helfteren (NED). Bei den Ski Damen ist Vorjahressiegerin Lotten Rapp (SWE) am Start, bei den Snowboard Damen die Siegerin von 2011, Liz Kristoferitsch, (AUT) mit dabei.

Für Zuschauer bietet die Zuschauer-Area bei der 8er Alm beste Einblicke auf das Geschehen in der Hochfügener Ostwand. In der angrenzenden Expo Area präsentieren Aussteller und Sponsoren Neuheiten aus dem Freeride-Sektor.

Alle Infos zur Freeride World Tour Qualifier

Start um 9.30 Uhr – Siegerehrung um ca. 14.00 Uhr – Party ab 21.00 Uhr

Die Siegerehrung findet um ca. 14.00 Uhr auf der 8er Alm statt. Und ab 21.00 bzw. 22.00 Uhr wird der Big Mountain Hochfügen traditionell in der Bawalounge in Fügen gefeiert. Verantwortlich für den coolen Sound auf der Contest Party sind dieses Jahr „Wax Wreckaz“.

Die Eckdaten zum 4* FWQ Big Mountain Hochfügen am 24. Januar 2015

  • 09.30 h 4*FWQ Big Mountain Hochfügen für Ski & Snowboard (M/F) Skigebiet Hochfügen Ostwand
  • 14.00 h Siegerehrung 4*FWQ Big Mountain Hochfügen Skigebiet Hochfügen 8er Alm
  • Ab 21.00 / 22.00 h Big Contest Party Fügen Bawalounge / Nightzone
  • Ganztägig Expo Area mit Test Center Skigebiet Hochfügen 8er Alm
  • Ganztägig Zuschauer Bereich Skigebiet Hochfügen 8er Alm
  • Ganztägig Schnupperkurse Verschüttetensuche Skigebiet Hochfügen LVS-Suchfeld

Video Freeride World Cup Hochfügen

100%
100%
Bewertung

Die Freeride-Weltspitze im Snowboarden tritt in einer weltumspannenden Tour gegeneinander an. Am 26. Januar trifft sich die Freeride Elite im Zillertal in Hochfügen. Ein Event der Spitzenklasse - unbedingt vorbeischauen!

  • Organisation
    10
  • Starterfeld
    10
  • Action
    10
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (4 Stimmen)
    8.4
Weitersagen:

Kommentare