Kaltenbach Zillertal

0

Kaltenbach Zillertal – das Erholungsdorf

Die Geschichte von Kaltenbach Zillertal Österreich

Kaltenbach im Zillertal ist eine kleine Gemeinde, die zum Bezirk Schwaz in Tirol gehört. Erstmal wurde Kaltenbach Zillertal im Jahre 1150 unter dem Namen Chaltenbach erwähnt. Der Name geht aber schon auf das 6. Jahrhundert zurück, als die Bajuwaren das Gebiet besiedelten. Durch die immer wiederkehrenden Überschwemmungen des Ried-, Anger- und Kaltenbach war die Landwirtschaft in dieser Region fast unmöglich. Erwähnenswert ist, dass der Zillertaler Arzneimittelhandel durch die sogenannten Ölträger im Jahr 1685 begann. Es entstanden hier die verschiedenen Produktionsstätten für Heil-Öle. Touristisch interessant wurde Zillertal Kaltenbach erst in den 60 er Jahren, als man mit dem Bau der Skilifte begann.

SKi-optimal Hochzillertal Kaltenbach

SkiOptimal im Hochzillertal ©SKi-optimal Hochzillertal Kaltenbach

Sport in Kaltenbach Zillertal

Im Kaltenbach im Zillertal erwarten den Wintersportfreund traumhafte Abhänge, die oberhalb der Waldgrenzen zu herrlichen Abfahrten einladen. Die Zillertal Arena Kaltenbach überzeugt jeden als ein himmlisches Pistenparadies, das für jeden die Abfahrten zu bieten hat, die er sich auch zutraut. Der Schneebericht Zillertal Kaltenbach informiert regelmäßig über die geöffneten Skipisten und wie die Schneelage sich in den nächsten Tagen entwickeln wird. Egal ob Neuschnee oder dauerhafter Schnee, in der Zillertal Arena Kaltenbach wird, der Winterurlaub zu einem echten Highlight. Sollte der Schneebericht Zillertal Kaltenbach mal nicht so optimal ausfallen, dann hat die Region auch jede Menge an anderen Freizeitaktivitäten zu bieten.

Was gibt es in Kaltenbach Zillertal Österreich zu entdecken?

Zillertal Kaltenbach hat aber außer dem Wintersport noch jede Menge andere Attraktionen zu bieten, die einen Urlaub zu einem echten Highlight werden lassen. So wird ein besuch der Zillertaler Heumilch Sennerei mit Schaukäserei zu einem echten Erlebnis für die ganze Familie. Und wer es etwas ruhiger angehen lassen möchte, der kann in Kaltenbach im Zillertal mit der Achenseebahn oder der Zillertalbahn gemütlich durch die Region fahren. Im Jenbacher Museum erfährt der interessierte Besucher viel über die Region und die Geschichte von Jenbach. Aber auch die Aktivurlauber kommen in Kaltenbach voll auf ihre Kosten. In der Erlebnis Sennerei Zillertal kann man hautnah miterleben, wie der leckere Käse entsteht. Und direkt am Genießerberg Ahorn und am Actionberg Penken kann jeder durch aktive Auszeiten den Urlaub zu etwas ganz besonderem werden lassen.

Video Kaltenbach Zillertal

Bilder Kaltenbach Zillertal

87%
87%
Bewertung

Zentral im Zillertal liegt Kaltenbach im Zillertal. Im Sommer kann man von Kaltenbach aus die Umgebung mit dem Fahrrad, Mountainbike oder E-Bike erkunden oder Kaltenbach zum Startpunkt einer schönen Wanderung zum Wasserfall machen. Weitere Touren erreicht man mit dem Linienbus im Wandergebiet Hochzillertal an der Zillertaler Höhenstraße. Im Winter steht den Skifans das Skigebiet SkiOptimal 3000 zur Verfügung.

  • Sportangebote
    10
  • Ausflugsmöglichkeiten
    8
  • Hotelangebote
    8
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (10 Stimmen)
    8.1
Weitersagen:

Kommentare