Finkenberg im Zillertal

1

Finkenberg Zillertal – Urlaub im sportlichen Erholungsdorf

Die Geschichte von Finkenberg Zillertal

Bei Finkenberg handelt es sich um eine kleine Gemeinde im Zillertal, die zum Bezirk Schwaz in Tirol gehört. Etwa 3 Kilomter südwestlich von Zillertal Finkenberg liegt die bekannte Stadt Mayrhofen. Bisher gibt es aus dem hinteren Zillertal keine vor- oder auch frühgeschichtlichen Funde. Die Namen der Orte lassen aber dennoch auf eine vorchristliche Besiedlung schließen. Die geprägten Ortsnamen haben wahrscheinlich ihren Ursprung bei den Rätoromanen, die schon sehr früh ihre Viehherden hier über das Land getrieben haben. Mit den Bajuwaren kam es dann zu regen Rodungstätigkeiten, was wiederum eine noch dichtere Besiedlung zur Folge hatte. Im 15. Jahrhundert wurde dann in Finkenberg im Zillertal der Kupfer- und Silberbergbau betrieben. Erst im 19. Jahrhundert kam es durch den einsetzenden Tourismus zu zahlreichen Änderungen.

Finkenberg Zillertal

Finkenberg liegt etwa drei Kilometer südwestlich von Mayrhofen, am Eingang zum Tuxertal

Sport in Zillertal Finkenberg

Das Wetter Finkenberg sorgt mit dem Hintertuxer Gletscher als einziges Ganzjahresskigebiet in Österreich für Pistenspaß, der sogar im Sommer Hochsaison hat. Egal ob man im Winter zum Skifahren oder im Sommer zum Wandern ins Zillertal kommt, das Wetter Finkenberg sorgt für die richtige Urlaubsstimmung, denn Langeweile wird hier garantiert nicht aufkommen. Da Finkenberg im Zillertal ein Ganzjahresskigebiet ist, haben sich hier natürlich diverse Skischulen und auch Ski- und Snowboardverleihe niedergelassen. Hier kann der Anfänger seine ersten Kenntnisse im Bereich Skilaufen erwerben und auch der Profi sein Wissen weiter ausbauen. Finkenberg Tux Zillertal bietet Jung und Alt rund um das Jahr Fun und Spaß – egal ob man zum Skilaufen im #Winter oder zum Wandern und Mountainbiken im Sommer hierher kommt.

Was gibt es in Finkenberg Zillertal zu entdecken?

Ein sehenswertes Highlight in Finkenberg Tux Zillertal ist der Natur Eis Palast, bei dem man sich die makellose Schönheit der Gletscherspalte aus nächster Nähe anschauen kann. Gerade wenn Kinder im Urlaub dabei sind, ist der Besuch von Europas höchstgelegenem Kinderspielplatz, dem Gletscherflohpark ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Während des ganzen Jahres lassen zahlreiche Kinderfeste und die Fackelwanderung zum Tuxer Riesen bestimmt keine Langeweile aufkommen. Um die Region noch besser kennenzulernen, bietet sich die 13,3 Kilometer lange Schlegeis-Alpenstraße hervorragend an. Die Strecke beginnt südlich von Mayrhofen und führt unter anderem an den imposanten Krimmler Wasserfällen Wasserfällen vorbei.

Video Finkenberg im Zillertal

Bilder Finkenberg im Zillertal

93%
93%
Bewertung

Das Tuxertal, reicht von 850 Meter bis 3.250 Meter und ist daher eine der schneesichersten Regionen in Österreich. Die lieblichen Orte Finkenberg, Tux und Hintertux bieten jedem Urlauber genau das, was er sich von einem perfekten Winterurlaub erwartet - eine makellose Landschaft in Weiß gehüllt, tolle Pisten und ein urlaubsfüllendes Unterhaltungsprogramm. Täglich werden 28 Kilometer Langlaufloipen und 68 Kilometer Winterwanderwege präpariert. Zahlreiche Rodelbahnen, ein Natureislaufplatz und nicht zuletzt das Après-Ski-Angebot machen den Urlaub perfekt. Gemeinsam mit dem berühmten Nachbarn Mayrhofen bildet Finkenberg das 245 Pistenkilometer umfassende Skigebiet "Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000" und durch die Nähe zum Hintertuxer Gletscher ist der Ort der optimale Ausgangspunkt für einen gelungenen Skiurlaub!

  • Sportangebot
    10
  • Ausflugsmöglichkeiten
    9
  • Hotelangebote
    9
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (3 Stimmen)
    7.6
Weitersagen: