Hintertux Zillertal

0

Hintertux Zillertal

Die Geschichte von Hintertux Zillertal

Der Hintertux Gletscher ist auch eine touristische Bezeichnung für das Gefrorene Wand Keeses im Hintergrund des Tuxertals. Ein anderer Name für Hintertux Gletscher ist auch Tuxer Ferner. Der Gletscher ist an seiner tiefsten Stelle rund 120 Meter dick und hat eine Länge von 4 Kilometern. Da sich der Gletscher jährlich um rund 40 Meter bewegt, müssen natürlich auch immer die Seilbahnen nachgestellt werden, denn die Pfosten der Bahnen müssen geradestehen. Hintertux wird schon in der vorchristlichen Geschichte erwähnt, obwohl es hier noch keine echten Funde dazugibt.

Hintertux Zillertal Arena

Das Skigebiet Hintertuxer Gletscher gehört zum Skigebiet Zillertal 3000

Sport in Hintertux Zillertal

Das Hintertux Skigebiet bietet das ganze Jahr über die Möglichkeit Ski und Rodel zu fahren. Gute Schneebedingungen sind aufgrund der Höhe garantiert und die Pisten und Lifte können auch das ganze Jahr in betrieb genommen werden. Im Gletscherskigebiet gibt es eine eigene Skischule für Anfänger und auch für Fortgeschrittene. Ist man nicht so der Wintersportfreund, dann bietet sich das Bergwandern nahezu an. Die Rundumsicht über die Alpen aus einer Höhe von 3250 Metern ist atemberaubend und vergisst man so schnell nicht mehr. Im Sommer ist Hintertux ein wahres Eldorado für alle diejenigen, die sich gerne in der Natur bewegen. Zahlreiche Wanderwege und auch Mountainbikestrecken versprechen Abwechslung und Spaß. In der Regel kann man direkt von seinem Hotel Hintertux starten und ist in wenigen Minuten in der freien Natur, die alles bietet, was das Sportlerherz begehrt. Viele Hotels Hintertux bieten aber auch Fitnesseinrichtungen für die Gäste, sodass man neben dem Wandern und Skifahren auch zahlreiche andere sportliche Betätigen in seinem Hotel Hintertux vorfindet.

Was gibt es in Hintertux zu entdecken?

Im Hintertux Skigebiet kann auf Wunsch eine Gletscherspalte besichtigt werden. Der Natur Eis Palast hat seinen Eingang knapp unterhalb der Bergstation. Mittels Leitern und Treppen steigen die Besucher rund 25 Meter ins Eis hinab. Der besuch des Natur Eis Palast ist oftmals im Programm des Hotels Hintertux enthalten. Im Hintertux Hotel bekommt man auch zahlreiche Informationen über die Sommeraktivitäten und die Aktivitäten im Winter. Sehenswert und sehr zu empfehlen sind hier die Sommerbergbahnen, die ohne große Mühen den Weg auf den Gipfel schaffen. Von dort hat man dann eine atemberaubende Aussicht auf das Hintertux Hotel und die Region.

Video Hintertux Zillertal

Bilder Hintertux Zillertal

87%
87%
Bewertung

Sommers wie winters pilgern Ski- und Snowboardfans nach Hintertux: Im glitzernden Weiß eröffnet sich eine Gletscherwelt mit tausend Möglichkeiten. Auf bis zu 3.250 Metern Höhenlage erstreckt sich das einzige Ganzjahresskigebiet Österreichs und damit das Mekka für alle Wintersport-Liebhaber. Doch auch Wanderer kommen in Tux und Hintertux auf Ihre Kosten: Der Naturpark Zillertaler Alpen, knapp 380 km² groß, lockt mit unberührten Wiesen und Wäldern, atemberaubenden Gipfeln, kristallklaren Badeseen und urigen Hütten. Von der gemächlichen Familienwanderung bis zum Gipfelglück auf 3000 Metern – Tux und Hintertux sind mit 350 km Wanderwege, 100 km MTB-Trails und 150 km Nordic-Walking-Strecken die idealen Ausgangspunkte für unbeschwerten Ferien inmitten der Natur.

  • Sportangebote
    10
  • Ausflugsmöglichkeiten
    7
  • Hotelangebote
    9
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (6 Stimmen)
    6.7
Weitersagen:

Kommentare